faszinosum lüneburger heide im winter

05. JANUAR 2019 // Nicole Hacke

Schon Hermann Löns widmete ihr unzählige Dichtungen. Auch in volkstümlichen Weisen wurde sie immer wieder besungen. Mal ist sie grün, mal blüht sie rosaviolett. Ihr natürliches, den Jahreszeiten angepasstes Gewand, ist so wandelbar wie kein anderes in Europa. Mit ihrer einzigartigen Kulturlandschaft beeindruckt, fasziniert und polarisiert sie zugleich und lockt damit ganz besonders in der blütenreichen Hochsaison naturbegeisterte Wanderfreunde aus aller Welt an.[...]