22. OKTOBER 2019



ENTHÄLT UNAUFGEFORDERTE WERBUNG

bilder sagen mehr als tausend worte!

Jonas Kaufmann Bildband / Verlag für moderne Kunst Wien
Jonas Kaufmann Bildband / Verlag für moderne Kunst Wien

 

Falls man jetzt erwartet hat, dass Jonas Kaufmann eine weitere überarbeitete Auflage seiner Biografie veröffentlicht, der ist im Irrtum. Der über mehr als 400 Seiten dicke Wälzer über den weltbesten Tenor, der schwer in der Hand liegt und nur auf dem Schoß, gemütlich im Sessel sitzend, gelesen -Pardon- betrachtet werden sollte, zeigt tiefe Einblicke in das Schaffen und Wirken des Ausnahmekünstlers und offenbart authentisch und unverstellt gleichermaßen die privatere Seite des Sängers - und das in überwiegend bebilderter Form.

 

Aus dem wenigen Text der beiden Urheber und Buchautoren Christine Cerletti und Thomas Voigt, geht kurz und prägnant hervor, wie es zu dem Entstehungsprozess des Bildbands kam und was die Initialzündung dieses doch sehr ungewöhnlichen Werkes auslöste.

 

Auszug aus dem Jonas Kaufmann Bildband des Verlags für moderne Kunst
Auszug aus dem Jonas Kaufmann Bildband des Verlags für moderne Kunst

 

Mit großer Leidenschaft und Hingabe wurde dieses Buchprojekt aus dem persönlichen Wunsch der Schweizer Mäzenin Christine Cerletti zum Leben erweckt. Mit viel Zeitaufwand, Bildrecherche und urheberrechtlichen Belangen konfrontiert, hält man am Ende wahrhaft etwas Besonderes in Händen, das dem Betrachter einzigartige Erinnerungen an unvergessliche Opernaufführungen und konzertante Momente bereitet.

 

Wer glaubt, dass dieser Bildband nur etwas für schmachtende Frauenherzen ist, irrt ebenfalls, denn die Aussagekraft des Bildmaterials, das sinnvoll und thematisch unterteilt sämtliche Bühnenerfolge, Opernaufführungen, Konzertausschnitte und Privataufnahmen beinhaltet, zeigt den Künstler in all seinen Facetten, in Aktion auf der Bühne und im Konzert und lässt erstmals intimere Einblicke in die Persönlichkeit des Opernsängers Jonas Kaufmann zu, ohne den privaten Menschen bloß zu stellen oder gar in die ausufernden Gefilden der Privatsphäre vorzudringen.

 

Auszug aus dem Jonas Kaufmann Bildband des Verlags für moderne Kunst
Auszug aus dem Jonas Kaufmann Bildband des Verlags für moderne Kunst

 

Ein liebevoll konzipierter Bildband, der für all die Jonas Kaufmann Enthusiasten gemacht ist, die sich eingehend mit der Musik des Künstlers befassen und sich damit über Jahre auseinandergesetzt haben.

 

Erstmalig ist ein wunderbares Porträt eines Menschen gezeichnet worden, dass nicht die Musik über die Persönlichkeit, nämlich den Menschen Jonas Kaufmann, stellt, sondern die Untrennbarkeit beider Komponenten so anschaulich, präzise und eindringlich aufzeigt.

 

Auszug aus dem Jonas Kaufmann Bildband des Verlags für moderne Kunst
Auszug aus dem Jonas Kaufmann Bildband des Verlags für moderne Kunst

 

Ein gelungenes Werk: ein Must-Have, ein Must-Read und ein absolutes Must-View!

Kommentare: 0

details


Käuflich erwerben kann man den Jonas Kaufmann Bildband über die Website des Verlags für moderne Kunst.

 

Website: www.vfmk.org